San Francisco: Die Microblog-Site Twitter testet wahrscheinlich ein neues „Gefällt mir“-Label, das angezeigt wird, wenn der Ersteller eines Tweets Ihre Antwort mag.

Ein Sprecher sagte gegenüber TechCrunch, dass das Unternehmen mehrere Labels getestet habe, um den Menschen einen Kontext zu den Tweets zu geben, die sie sehen, sagte aber, dass Social Media Gigante nichts anderes über dieses spezielle Label zu sagen habe.

Es scheint, dass eine Antwort, die einem Tweet-Autor gefällt, mit einem Abzeichen markiert wird, das sowohl für die Person, die die Antwort hinterlassen hat, als auch für andere, die sie sehen, sichtbar ist, heißt es in dem Bericht.

Obwohl nicht bestätigt ist, ob das Etikett weltweit getestet wird, sehen wir Berichte von Benutzern in mehreren Ländern, die das Etikett entdeckt haben, fügte er hinzu.

In dem Bericht heißt es, es sei erwähnenswert, dass das neue Label dem „Tick TockThe Creator Likes“-Abzeichen ähnelt, das ähnlich angezeigt wird, wenn ein Videoersteller einen Kommentar mit „Gefällt mir“ markiert.

Entdecken Sie die Geschichten Ihres Interesses

Das neue Label kann auch in Fällen nützlich sein, in denen ein Tweet zahlreiche Antworten erhalten hat und der ursprüngliche Verfasser einige davon hervorheben möchte, ohne direkt antworten zu müssen.

Bleiben Sie auf dem neuesten Stand der Technik Andere Startup-News was zählt. Abonnieren Sie unseren täglichen Newsletter für die neuesten und besten technischen Neuigkeiten, die direkt in Ihren Posteingang geliefert werden.

Nachrichten Circuit

Leave a Reply

Your email address will not be published.